Niedersachen klar Logo

Unfall vom 06.11.2018 in Neustadt a. Rbge.

Am 06.11.2018 hatte ein Lkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen von der Nienburger Straße in die Theodor-Heuss-Straße eine geradeaus fahrende Fahrradfahrerin übersehen und schwer verletzt. Gegen den LKW-Fahrer wurde bereits im Juni 2019 ein Strafbefehl über 60 Tagessätze zu je 40 € verhängt. Er hatte dagegen zunächst Einspruch eingelegt, diesen Einspruch aber nun zurückgenommen, sodass der Strafbefehl rechtskräftig geworden ist.



Artikel-Informationen

24.09.2019

Ansprechpartner/in:
Herr Dr. Michael Giers

Amtsgericht Neustadt
Direktor des Amtsgerichts und Pressesprecher
Ludwig-Enneccerus-Platz 2
31535 Neustadt
Tel: 05032 969233
Fax: 05032 969240

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln